Startup-Lounge #12 wieder zurück in Konstanz | Gratistickets für Studierende!

Endlich ist es wieder soweit: Am 12. April 2018 kehrt die Startup-Lounge nach Konstanz zurück. Bereits im letzten Jahr bot das Event viele Möglichkeiten sich in der Startup-Welt zu vernetzen, Erfahrungen auszutauschen oder neues Thementerrerrain zu betreten. Für spannende und hilfreiche Keynotes wird dieses Mal Michael Berthold sorgen, sowohl als Experte im Bereich der Daten-Analyse und künstlichen Intelligenz als auch in seiner Rolle als CEO des erfolgreich etablierten Konstanzer Start-ups KNIME. Ein weiteres Highlight wird mit dem Softwarehaus myzollbox geboten, welches mit seinen Dienstleistungen den grenzüberschreitenden (Ver)kauf revolutioniert. Außerdem gibt es Tipps aus erster Hand zu Rechtsfragen, die junge Gründer beschäftigen, wie beispielsweise zum gewerblichen Rechtsschutz. Hierzu wird der Rechtsanwalt Jan Rether sein Expertenwissen weitergeben. Für das Drumherum ist auch dieses Jahr gesorgt, ihr dürft euch auf innovative Erkenntnisse freuen und habt die Möglichkeit auf Unterstützer oder sogar potentielle Investoren zu treffen. Der Austragungsort der zwölften Startup-Lounge ist das Südkurier Medienhaus in Konstanz, Beginn ist um 19:00.

Jetzt kommt das Wichtige für die Studis unter Euch: wir haben ein Kontingent von insgesamt 50 Gratistickets! Meldet Euch hierzu einfach bei Christoph Selig (für Studierende der HTWG Konstanz) oder bei Franz Wanner (für Studierende der Universität Konstanz). Zwingend ist allerdings, dass Eure Zugehörigkeit zu einer der beiden Bildungseinrichtungen über die Mailadresse klar hervorgeht. Die Karten werden dann auf Euren Namen an der Abendkasse hinterlegt.

Alle Infos zum Programm gibt es auch auf der Website der Startup-Lounge Bodensee. Dort könnt ihr auch euer Ticket für den 12. April kaufen, sofern es keine Gratistickets mehr bei uns gibt.