Startup-Lounge Food am 16. Mai in der Universität St. Gallen

Wieder einmal zieht es die Startup-Lounge aus der Konstanzer Umgebung. Bis nach St. Gallen hat sich das Format bereits herumgesprochen und wartet dieses Mal erneut mit einer Sonderausgabe aus dem Bereich Food auf. Am Abend des 16. Mai 2018 ab 18:00 wird sich alles um Essen und Getränke drehen und bietet drumherum alles, was zu einer Startup-Lounge „Food“ gehört. Weiterhin ist eine interessante Keynote, wie gewohnt, Bestandteil des Startup-Lounge Programms, selbstverständlich aus dem Food-Bereich, man darf gespannt sein! Bei leckerem Catering kommt später nicht nur der Appetit auf Essen und Getränke sondern auch darauf mehr über Food Start-ups zu erfahren, neue Kontakte zu knüpfen und sich auszutauschen. Du hast eine Idee im Food-, Agro- oder Foodtech-Bereich? Du kannst dir vorstellen in diesen Bereichen mitzuarbeiten oder möchtest wissen, welche Produktideen gerade den Food-Markt revolutionieren? Dann bist du bei der Startup-Lounge Food genau richtig! Außerdem hast du die Möglichkeit Food Start-ups kennenzulernen und eventuell auch zu verkosten um dir einen Eindruck von diesem speziellen Markt mit viel Potential zu verschaffen.  Für die Teilnahme am Event wird ein Unkostenbeitrag von 10€ erhoben, dieser Link führt zur Anmeldung und weiterführenden Infos zur Startup-Lounge Food.

Bei dieser Startup-Lounge Food wird unsere Startup-Lounge Bodensee unterstützt von Startup-Bites, welche Teil von CrowdFoods sind.