Viele Interessierte und Start-ups zum Probieren bei der Startup-Lounge Food in St. Gallen

Das Statup-Lounge Format war letzte Woche zu Gast an der Universität St. Gallen und begeisterte Interessierte mit einer Sonderausgabe: der Startup-Lounge Food. Wie gewohnt war auch diesmal eine Keynote Bestandteil der Startup-Lounge, selbstverständlich aus dem Food-Bereich. Andy Schwarzenbach stellte den Zuschauern Hitzberger vor, ein Schweizer Unternehmen, fokussiert auf schmackhaftes und gesundes Fastfood. In seiner Keynote ließ er die Zuschauer  an der regen Geschichte von Hitzberger teilhaben und informierte über spezielle Merkmale einer Gründungsgeschichte in der Gastronomie. Damit aber nicht genug, denn weitere  Start-ups aus den Bereichen Food, Agro- und Footech stellten sich, sowie ihre Produkte vor und luden zum Probieren und Verkosten ein. So kam auch das Netzwerken und Diksutieren nicht zu kurz, sondern war, wie für eine Startup-Lounge üblich, ein wichtiges Segment des Abends.  Hier könnt ihr euch die ausführliche Rückschau der Startup-Lounge Food durchlesen. Dort gibt es auch Bilder für einen besseren Eindruck des Events.

Falls ihr diese Startup-Lounge verpasst habt, freut euch einfach auf die Nächste: Am 14. Juni findet die Startup-Lounge #14 in Friedrichshafen statt.