ACTIVATR – Werde Mitgründer eines Corporate Startups

Ziel des AKTIVATR-Programm von Pioniergeist ist die Gründung von Coporate Startups, wobei die Geschäftsmodelle gemeinsam mit etablierten Unternehmen entwickelt werden. Los geht das Programm mit einem zweitägigen Hackathon, um sich gegenseitig kennenzulernen und vor allem um innovative Geschäftsideen zu entwickeln. Später wird dann im Ignition Camp & Ideation Sprint eure Teamentwicklung vorangetrieben und ihr präsentiert die Geschäftsidee vor Corporate Vertretern. Im weiteren Verlauf des Programms wird das Geschäftsmodell, begleitet von Experten, stetig weiterentwickelt. Am Ende steht ein großer Pitch, welcher über eine Seed-Finananzierung durch den Corporate Partner entscheidet. Nach erfolgreichem Pitch können die Teams im Folgeprogramm in Vollzeit an Umsetzung und Validierung des Geschäftsmodells arbeiten. Bestmöglich endet das Folgeprogramm mit der Ausgründung eines Corporate Startups. Interessierte, die gerne mitmachen möchten, können sich hier bewerben. Notwendig ist hierfür insbesondere ein formloser Lebenslauf. Wichtig ist aber, dass ihr ab Anfang September, mit Beginn des Hackathons, bis Mitte Dezember, wenn die Pitchs stattfinden verfügbar seid. Welche Corporate Startups bereits hervorgegangen sind oder welche bekannten Corporate Partner euch erwarten, erfahrt ihr auf der Seite von AKTIVATR.