Stadt Konstanz gewinnt Wettbewerb zur gründungsfreundlichen Kommune!

Beim diesjährigen Wettbewerb „Start-up BW Local – Gründungsfreundliche Kommune“ hat die Stadt Konstanz den mit 100.000 Euro auf zwei Jahre Laufzeit dotierten Preis in der Kategorie „Stadt“ gewonnen!

Die Stadt Konstanz entwickelt seit geraumer Zeit ihr Konzept zur gründerfreundlichen Stadt unter anderem mit einer örtlichen Verlegung des Technologiezentrums Konstanz und der damit einhergehenden urbanen Integration von Wohnen, Arbeiten, hohem Freizeitwert und damit gesteigerter Lebensqualität weiter und kann sich durch diesen Preis in diesen Bemühungen bestätigt und bestärkt fühlen. Man sieht auch daran: wer etwas Gutes schaffen möchte und beharrlich bleibt, wird dafür irgendwann belohnt – ganz im Sinne eines/einer jeden Entrepreneurs/Entrepreneurin. Kilometer1 freut sich als Mitglied im Gründernetzwerk Konstanz – gerade auch für die zukünftigen lokalen GründerInnen – sehr und gratuliert der Stadt Konstanz herzlich!