Fuckup Night Konstanz – Open Air

Vorhang auf für Fuckupreneure! Sei dabei, wenn die Fuckup Night Konstanz zum dritten Mal als Open Air Veranstaltung stattfindet. Vollgepackt mit Humor und zeitgleich todernst berichten Gründer*innen und Unternehmer*innen von ihren persönlichen und individuellen Erfahrungen des Scheiterns und stellen sich anschließend den Fragen des Publikums. Ziel ist es, das Thema Scheitern dabei bewusst aus der Tabuzone herauszuholen und das Gründungsversagen als Prozess und nicht als Ende zu definieren. Denn gerade diese Nicht-Bilderbuchgeschichten sind es wert gehört und verbreitet zu werden.

Lerne also am 22. Juli aus den Fehlern anderer und genieße einen unterhaltsamen Abend im Freien! Die Veranstaltung ist kostenfrei, du musst dich aber vorher anmelden. Falls es zu einem „Wetter-Fuckup“ kommen sollte, wird die Veranstaltung nicht stattfinden, da es coronabedingt keine Ausweichmöglichkeit gibt.

Facts:

  • Wann? 22. Juli 2020 | 18:30-21:00 Uhr
  • Wo? Kantine Konstanz (Neuwerk)
  • Wer? Veranstalter ist cyberLAGO
  • Zur Anmeldung (kostenfreie Veranstaltung)