Förderprogramm – Herausforderung Unternehmertum

Dich und deine Freunde hat der Gründungsgeist gepackt und ihr seid bereit, euer Geschäftsmodell gemeinsam mit erfahrenen Gründer*innen und Coaches zu prüfen und weiterzuentwickeln? Dann ist das Förderprogramm Herausforderung Unternehmertum der Heinz-Nixdorf-Stiftung und der Stiftung der Deutschen Wirtschaft genau das Richtige für euch!

Studierende und Promovierende können in Teams von 4 bis 10 Personen teilnehmen und innerhalb eines Projektjahres das eigene Gründungsvorhaben oder Social Entrepreneurship überarbeiten und etablieren. Dabei profitiert ihr von einer individuellen Team-Betreuung und nehmt an einem umfassenden Qualifikationsprogramm teil, bei dem ihr wichtige unternehmerische Kompetenzen und Grundlagenwissen zu Gründungsvorhaben vermittelt bekommt. Zudem wird jedes Team mit bis zu 15.000 Euro unterstützt. Nicht gefördert werden können Gründungen, die bereits den wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb aufgenommen haben.

Bewerbt euch bis zum 18. Oktober 2020 und nehmt die Herausforderung an!