Das erste Ideas & Cheers 2021

Haltet euch  Donnerstag, den 14. Januar um 17:30 Uhr, frei, denn Kilometer1 lädt zum ersten Ideas & Cheers #digital im neuen Jahr ein. Als Gast dürfen wir Verena Ziegler von OpenDress willkommen heißen, die gemeinsam mit Dr. Frauke Link die Modewelt  revolutionieren möchte.

Die beiden haben mit über 150 Jahre alten Traditionen gebrochen und maschinell hergestellte Mode persönlich und individuell gemacht. Wie das geht? Mithilfe eines individuellen 3D-Bodyscans produziert OpenDress maßgeschneiderte, algorithmische Nähmuster. Die algorithmische Anpassung dieser bietet einen alternativen Ansatz für eine nachhaltige und integrative Modeproduktion – ohne standardisierte Regeln oder Größenideologien – nur auf Bestellung und lokal produziert!

Freut euch auf einen inspirierenden Abend, an dem ihr von Verenas Erfahrungen lernen und euch mit anderen Gründungsinteressierten austauschen könnt. Alle sind herzlich eingeladen!

MyCabin: Kultur- & Kreativpilot 2020

Unser Junges Innovatoren Team von MyCabin erzielt den nächsten Durchbruch! Das naturbewusste Startup konnte sich gegen über 1.170 Bewerber:innen durchsetzen und wurde als eines von 32 mutigen und engagierten Unternehmen von der Bundesregierung als Kultur- und Kreativpilot 2020 ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!

Damit darf sich MyCabin, welches naturliebenden Reisenden unvergessliche Unterkünfte in der Alpenregion bietet, neben der offiziellen Auszeichnung auf ein individuell zugeschnittenes, einjähriges Mentoring-Programm freuen,  das sie in ihrer unternehmerischen Entwicklung unterstützen wird. Zusätzlich steht dem Team zukünftig ein weitreichendes Expert:innen-Netzwerk der Kultur- und Kreativwirtschaft zur Verfügung.

Zum Jahresende konnte das Team zwei weitere Erfolge erzielen. Sie beendeten ihr Crowdfounding und übertrafen sogar ihr gestecktes Ziel. Auch wurden sie zum „Travel Start-up 2020“ gekürt.

Ideas & Cheers -Weihnachtsspecial

Am Montag, den 21. Dezember um 17:30 Uhr ist es wieder soweit: Kilometer1 lädt euch zu einer Weihnachtsedition des beliebten Ideas & Cheers #digital ein! Dieses Mal haben wir das Startup Holo-Light als Gast, die ihre Erfahrungen gerne mit allen Interessierten teilen wollen.

Holo-Light wurde 2015 in Innsbruck gegründet und hat sich auf immersive Software und Technologien spezialisiert. Ihr Ziel ist es, Ingenieur:innen mit Augmented und Virtual Reality (XR) bei der Planung, Entwicklung und Produktion von Projekten zu unterstützen. Mit der hauseigenen Remote-Rendering-Technologie ISAR lassen sich XR-Applikationen in Echtzeit streamen und komplexe Modelle nicht nur als Hologramme visualisieren, sondern auch gemeinsam bearbeiten. Somit lassen sich Kosten reduzieren und Entwicklungsabläufe optimieren.

Aufgepasst: Auf die ersten 25 Veranstaltungsanmeldungen wartet eine Weihnachtsüberraschung – schnell sein lohnt sich also! Ihr könnt gerne auch ohne Anmeldung am Event teilnehmen, werdet dann allerdings bei der Vergabe der Überraschungen nicht berücksichtigt.

SMART City Hackaton: Fallenbrunnen

Du magst spannende Projekte, arbeitest gerne Team und kannst wertvolle Impulse geben? Dann mache mit beim SMART City Hackatlon am 4. und 5. Dezember 2020. Deine Ideen, Konzepte und Engagement werden gesucht, um eine smarte Weiterentwicklung des Zukunfts- und Wissensquartiers Fallenbrunnen in Friedrichshafen zu garantieren. Alle Interessierten sind  zur Veranstaltung eingeladen – du brauchst lediglich einen Computer mit Internetverbindung sowie Zeit und Lust, deine Region nachhaltig weiterzuentwickeln.

Gründerwoche in Konstanz

Du willst dich über die ersten Schritte in die Selbständigkeit informieren? Gründungstipps bekommen? Dein Netzwerk erweitern? Dann mach mit bei der Gründerwoche Deutschland 2020 vom 16.-22. November! Eingeladen sind alle Gründungsinteressierten und Gründer*innen – ganz gleich, ob sie noch ganz am Anfang mit einer Idee stehen, kurz davor sind, ihr Unternehmen zu gründen oder wachsen wollen.

Die Gründerwoche Deutschland ist eine Aktion des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) und findet zum zehnten Mal in Folge statt. Unter dem Dach der bundesweiten Aktionswoche beteiligt sich auch das Gründernetzwerk Konstanz an der Aktion und zeigt mit einem bunten Programm, was in Konstanz alles geht und welche Unterstützungsangebote es wo gibt. Natürlich sind auch wir von Kilometer1 am Start: Am 17.11. mit Ideas & Cheers und am 20.11. mit Check Your Idea!

Startup BW: ASAP Wettbewerb

Das Academic Seed Accelerator Program (kurz ASAP) ist ein landesweiter Wettbewerb für Studierende an baden-württembergischen Hochschulen und Universitäten. Hier könnt ihr eure Idee in fünf Challenges zu einem validen Geschäftsmodell entwickeln. Mitmachen können Teams aus Studierenden, Alumni und wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen, wobei mindestens ein Teammitglied in Baden-Württemberg studieren muss oder innerhalb der letzten 5 Jahre studiert hat. Zudem dürft ihr mit eurer Gründungsidee noch kein Geld verdient haben.

Der gesamte Wettbewerb findet online statt und ist für euch völlig kostenfrei. Alle Teilnehmer*innen erhalten neben wertvollem Gründungswissen ein Zertifikat und bis zu 3 ECTS, als auch die Chance auf attraktive Preise und die Möglichkeit, die eigene Idee vor einem interessiertem Publikum zu präsentieren. Die Anmeldung ist bis Ende Januar 2021 möglich und ihr könnt zu jedem Zeitpunkt in die aktuelle Wettbewerbsrunde einsteigen.

Ideas & Cheers #special – Wissenschaftler:innen Edition

Save the date! Am Dienstag, den 17. November um 17:30 Uhr, findet eine Spezial-Edition unseres beliebten Ideas & Cheers statt! Wir beschäftigen uns mit Ausgründungen aus der Wissenschaft und laden euch zu einem spannendem Abend mit Eckard Wefringhaus vom International Solar Energy Research Center Konstanz e. V. (kurz ISC Konstanz) ein.

Bereits seit 2005 erforscht und entwickelt das ISC Konstanz kristalline Silizium-Solarzellen und möchte mit dieser umweltfreundlichen Technologie einen Beitrag zur Energiewende leisten. Die Idee, ein Solarforschungsinstitut ins Leben zu rufen, entstand an der Universität Konstanz und die 17 Gründungsmitglieder, überwiegend Physiker, gründeten das ISC Konstanz als gemeinnützigen Verein und steckten viel privates Geld, Risiko und hohes Engagement in das Projekt. Wie das genau abgelaufen ist, erzählt uns Eckard Wefringhaus beim nächsten Ideas & Cheers!

Freut euch auf ein inspirierendes Event, das ihm Rahmen der Gründerwoche in Konstanz stattfinden wird. Profitiert dabei nicht nur von den praktischen Erfahrungen unseres Gastes, sondern vernetzt euch auch mit anderen Gründungsinteressierten – alle sind herzlich eingeladen!

cyberLAGO: Innovationsmethoden

Baden-Württemberg International und cyberLAGO laden am 10. November von 17:00 bis 19:00 Uhr dazu ein, alles über erfolgreiche Innovationsmethoden aus dem Silicon Valley zu erfahren.  Die Veranstaltung ist ein hybrides Format, bei der bei Präsenz- und Digitalangeboten Innovationsmethoden und –techniken vorgestellt und das Ökosystem des Silicon Valley näher beleuchtet werden. 

Das Event ist kostenlos, eine Anwendung ist aber notwendig. Alles, was du zur Teilnahme brauchst, sind Begeisterung für Neues und ein Endgerät mit Internetverbindung.

  • Wann: 10. November 2020, 17:00 – 19:00 Uhr
  • Wo: Technologiezentrum Konstanz & online
  • Zur Anmeldung

Idea Cup 2020 – Unsere Gewinner*innen

Der Idea Cup 2020 ist mit großartigem Erfolg zu Ende gegangen und auch in diesem Jahr habt ihr uns mit euren großartigen Ideen begeistert. Am Ende haben es fünf Teams – Team Spark, Starthilfe, re-use-bag, Reise in den Westen, Courify – geschafft, unsere Jury zu überzeugen und sich das heißbegehrte Preispaket zu sichern.  Wenn ihr wissen wollt, mit welchen Ideen unsere Teams gewonnen haben, habt ihr zwei Möglichkeiten:

    1. Schaut auf unserer Homepage vorbei oder
    2. nehmt per Livestream an unserem allerersten Startup BBQ am 23. Oktober teil! Hierbei habt ihr nicht nur die Option die Gewinner*innen live pitchen zu hören, sondern könnt auch alle eure Fragen stellen und euch mit anderen Innovationsbegeisterten austauschen. Weitere Informationen hierzu findet ihr bald auf unseren Social Media Kanälen.

Ideas & Cheers #digital

Am Mittwoch, den 14. Oktober um 18:30 Uhr ist es wieder soweit: Kilometer1 lädt euch zu einer neuen Ausgabe des beliebten Ideas & Cheers #digital ein! Dieses Mal stellt euch Matthias Merz, Gründer, CEO, Freerider und Skitourengeher aus absoluter Leidenschaft, sein Startup Advenate vor. Immer auf der Suche nach neuen Produktinnovationen verschreibt sich Advenate seit 2016 dem Anspruch, den Status-quo im Bergsport zu verschieben. Mehrere Produkt- und Innovationspreise unterstreichen den hohen Anspruch der Marke und haben den Grundstein für weitere Neuentwicklungen gelegt.

Neben spannenden Einblicken in Advenate bietet Ideas & Cheers dir die Möglichkeit, dich mit anderen kreativen Gründungsinteressierten auszutauschen und zu vernetzen – auch für Externe ist die Veranstaltung geöffnet! Klicke am 14. Oktober einfach auf den Microsoft-Teams-Link und sei Teil eines inspirierenden Abends.